Letztes Feedback

Meta





 

Endlich nen Job !

Hey Leute,

wie unschwer aus der Uberschrift zu entnehmen habe ich endlich einen Job gefunden!!! Nach anfaenglichen Schwierigkeiten  habe ich Freitag endlich den lang ersehnten Anruf bekommen. Ich hatte bis gestern sogar drei Jobs zur Auswahl. Zum einen der angesprochene Job in der Grossbaekerei, dann ein Job als Automechaniker und als Fundraising Consultant. Da der Automechanikerjob mehr als ne Stunde entfernt ist und ich nicht so wirklich bock auf Baeckerei hatte habe ich gestern den Job als Fundraising Consultant angenommen. Zwar wird der vor allem auf Komissionsbasis bezahlt aber es ist mit Abstand der coolste Job. Wir arbeiten mit ca. 3-4 Leuten in einem Team, wobei das meisst auch working traveller sind, und versuchen Leute davon zu ueberzeugen fuer Kinder in Not zu spenden. Naechste Woche solls los gehen also mal schauen wie ueberzeugend ich bin. Ausserdem werde ich noch versuchen mir nen zweitjob mit nem festen Gehalt zu suchen, da ich beim fundraising nur von 11-17 uhr arbeite.

 Die Woche sonst verlief relativ ereignislos. Nachdem ich Dienstag/mittwoch und Donnerstag vor allem mit Jobinterviews verbracht habe, haben wir uns Freitag kurzerhand dazu entschlossen mit n paar Kollegen bei Ali zu chillen. Dabei ist mir ein entscheidender Unterschied aufgefallen... vor allem fuer Richard... Grass wird hier pur geraucht... lol... kein wunder das seine Katze psychisch gestoert ist.

Am Samstag gings dann zum Angeln. Leider total erfolglos bis auf zwei grosse Steine und einen Seestern haben wir rein gar nichts gefangen. Lustig war es trotzdem. Mit 5 Leuten auf einem kleinem Boot, mit hohen Wellen, von denen keiner je richtig geangelt hat, zu sein ist schon eine Erfahrung wert!!! Zumindest gab es genung Bier fuer alle. Nach erfolgloser Angeltour ging es dann zu Trev und es wurde kurzerhand fuer ein BBQ eingekauft. Insofern war der Tag zumindest an der Fleischtheke erfolgreich. 

 Nach 12 Stunden schlaf wurde dann heute ausnahmsweise...nichts gemacht... Jetzt sitzten wir grad in der Uni...Greg,Ali,Trev und ich und schauen uns sinnlose youtube videos an, obwohl alle bis morgen ihr assaignment fertig haben muessen. Hier wird also auch nicht anders gelernt als bei uns....

 

Man Junge schon wieder der Finger ?! Hast du jetzt wieder den rottigen Verband ? Ich will auf jeden Fall videos !!! Was kauft ihr euch fuer raeder fuer die naechste Saison?

 

Die Frauen hier scheinen gar keine Hosen zu haben,Caro. Anscheinend geht das Geld dafuer fuer Makeup drauf. Schoenes Ding mit dem Club uebringens. Bis in den VIP bereich bin ich noch nicht gekommen :D.  Ich warte auf die Bilder

18.9.11 15:41

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bier ist doof und johannesbeer (19.9.11 10:28)
nach einer kurzen Wikipedia-Befragung stelle ich erschreckenderweise fest, was "fundraising" bedeutet: "Mittelbeschaffung". Schade, aber nur für Non-Profi-Organisationen und nicht für irgendwelche Herren in schwarzen Anzügen

Nene, wiegesagt ist's dieses mal der Finger an der anderen Hand. Morgen weiß ich mehr. Echt nervig, besonders weil hier eine kleine, feine Strecke neu gebaut wurde und hier eh geilere Möglichkeiten zum Fahren sind...
Leider gibt's vom Sturz kein Video, weil die Kamera nicht dabei war. Schade, weil es laut Kanik ziemlich gut aussah: an 3 verschiedenen Stellen vom/auf den Northshore gefallen

Und nächstes Jahr gibt es (endlich) ein deutsches Fahrrad!

Wie ist dein Stand der Ding bezüglich Bergabfahrradfahren in Australien? Wieso fährst du noch nicht?


Niko (19.9.11 14:27)
Erstmal muss ich hier Geld verdienen für'n Fahrrad und in Melbourne ist nicht allzu viel los. Werde mich wohl hauptsächlich in cairns Mtb mäßig beschäftigen... Mal schauen was die naechsten Wochen so bringen...


(22.9.11 16:13)
ja, niko, das wird schon! bist ja eigentlich ganz gut im leute zutexten. wie läufts bisher? ne echte herausforderung wärs dann vielleicht den frauen hosen anzudrehn. wobei, ich geh davon aus, dass das nicht so in deinem sinne wär
die bilder kommen noch. ich war vor 2 tagen auf der wiesn und seitdem ist mein foto bisschen lädiert und der akku auch leer. und in dem riesigen chaos was hier herrscht find ich das ladegerät nicht. aber die bilder kommen!!
also hier ist alles beim alten eigentlich. wir betrinken uns und tun so als ob wir lernen. ah, und die üblichen trainingsverletzungen halt. dieses mal ist der knöchel kaputt... lisa meint es wär zeit für n neues hobby, aber so schnell gibt man nicht auf. bin gespannt was sie nächste woche vom kickboxen erzählt^^ nächste woche kommt lisa wahrscheinlich vorbei und wir gehn zusammen mit felix und paar leuten aus muc nochmal auf die wiesn wir trinken ne maß für dich mit, keine sorge! :P

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen